Jetzt 3 x 2 Tickets für„Bääm – Die Gameshow" gewinnen!

Deutschland berühmtestes Impro-Theater Springmaus kommt ins Audimax

TV-Quiz mit Moderator? Knifflige Fragen? Gewinne im sechsstelligen Bereich? Gäähn! Am Samstag, 28. Februar, macht es im Audimax Aachen „Bääm!“ und trifft die Springmaus-Fans mit voller Wucht. Denn dann präsentiert die Springmaus, Deutschlands bekanntestes Improvisationstheater, sein neuestes Programm „Bääm – Die Gameshow!“.

In „Bääm – Die Gameshow!“ bringt die Springmaus eine schwindelerregende Achterbahnfahrt aus den besten und lustigsten Improvisationsspielen auf die Bühne. Glasklar, dass auch Gameshow-Giganten wie Gilly Alfeo, Norbert Frieling, Marvin Meinold und Sandra Sprünken auf einen wesentlichen Joker nicht verzichten können: den Publikumsjoker. Sobald die Zuschauer ihre Ideen rufen, weiß man nie, was geschieht. Dann werden spontan und blitzschnell Gags geboren, und die Darsteller improvisieren, was das Zeug hält. Heraus kommt ein herrlich überdrehter Abend mit jeder Menge verblüffenden Wendungen, zwei Stunden Dauerlachen – und ganz viel „Bääm!“.

Die Zuschauer werden eindringlich gebeten, sich anzuschnallen, damit sie vor Lachen nicht vom Stuhl fallen. Kenner der Springmaus dürfen sich unter anderen auf den Gebärdendolmetscher der besonderen Art oder das legendäre Springmaus-Musical freuen. Allen Springmaus-Neulingen sei gesagt: Diesen Abend werden Sie niemals vergessen! Bääm!

Die Improvisationstheatergruppe Springmaus ist seit 1982 mit verschiedenen Live-Programmen in ganz Deutschland unterwegs. Erfolgreiche Comedians und Kabarettisten wie Dirk Bach, Bernhard Hoëcker, Tetje Mierendorf und Ralf Schmitz haben ihre Karriere als Ensemble-Mitglied der Springmaus begonnen.

 Tickets sind erhältlich in allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 02405 / 40 8 60 oder online unter www.meyer-konzerte.de.

Außerdem gibt es wieder 3 x 2 Tickets beim Studierendenwerk zu gewinnen: Noch schnell bis zum 25.02.2015 eine E-Mail mit dem Stichwort „Springmaus“ an verlosung@stw.rwth-aachen.de schicken und mit etwas Glück gewinnen!
Pro Person und E-Mail ist jeweils nur eine Teilnahme möglich. Die Gewinner werden per E-Mail informiert. Nicht teilnahmeberechtigt sind die Mitarbeiter des Studierendenwerks Aachen.

Zurück