Blütenküche in der Mensa

Vegetarischer Gaumenschmaus beim 12. „Kochen wie die Profis“

Am 13. Mai öffneten sich am Pontwall ausnahmsweise auch an einem Samstag die Türen der Hauptmensa: Voller Tatendrang marschierten neun Aachener Studis in die Küche der Mensa Academica, um mit den Profiköchen Peter Schröder, Daniel Wahlen und Tim Groneberg das perfekte vegetarische Menü für gute Freunde und Verwandte zu kochen. Mit Feuereifer wurde wieder geschnibbelt, gebraten und gerührt − diesmal ganz ohne Fleisch, dafür aber mit viel Liebe fürs Detail. Nach vier Stunden war das Werk schließlich vollbracht: Serviert wurde ein Drei-Gänge-Menü, das sich sehen lassen konnte!

Die Köche und eingeladenen Gäste durften es sich diesmal zum Thema „Kräuter und Blüten“ schmecken lassen. Für alle, die das „Kochen wie die Profis“-Menü zu Hause nachkochen möchten, gibt es hier nicht nur die schönsten Bilder sondern auch die Rezepturen!

(zum Anschauen der Bildergalerie bitte auf die Lupe klicken)

Zurück