3 x 2 Tickets für Maxi Gstettenbauer gewinnen

Maxi Gstettenbauer startet voll durch! Nach seinem Erfolgsprogramm „Nerdisch by Nature“ kehrt der Comedy-Nerd der deutschen Stand-up-Szene mit seinem aktuellen Programm „Maxipedia“ zurück auf die Bühnen − und zurück ins Franz Aachen. Am Sonntag, 29. Januar 2017, beweist er, dass er einer der cleversten und witzigsten Nachwuchs-Comedians des Landes ist.

Stefan Raab bezeichnete ihn als „den kommenden Stern am Comedy-Himmel“. Um dorthin zu gelangen, wagt sich der bekennende Stubenhocker jetzt aus dem Keller und widmet sich dem analogen Leben jenseits der Matrix. Zentimeterweise traut er sich ins Sonnenlicht − was er dort wohl findet? „Maxipedia“ ist der digitale Knigge für jedermann und beantwortet die wichtigsten Fragen von heute. Was ist ein Hipster − und wie ignoriert man ihn? Wie spricht man eigentlich Threema aus? Weiß zumindest die NSA, wann Mama Geburtstag hat? Seine erhellenden und erheiternden Einsichten präsentiert er mal staubtrocken, mal frech wie Bolle.

Tickets gibt’s bei Meyer-Konzerte

… oder bei uns! Für die Veranstaltung verlosen wir 3 x 2 Tickets. Einsendeschluss ist Freitag, 27. Januar, 14 Uhr. Einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Maxi Gstettenbauer“ an verlosung@stw.rwth-aachen.de senden.

Viel Glück!

*Pro Person und E-Mail ist jeweils nur eine Teilnahme möglich. Die Gewinner werden per E-Mail informiert. Nicht teilnahmeberechtigt sind die Mitarbeiter des Studierendenwerks Aachen.

Zurück