Jury lobt hohes Niveau bei Architektenwettbewerb

Markus Puppendahl aus Olfen gewinnt Architekturwettbewerb für Kawo 3

Der vom Studierendenwerk Aachen ausgelobte Architektenwettbewerb für das neue Studentenwohnheim „Kawo 3“ mit 330 Wohnplätzen am Kastanienweg ist beendet. Die Entscheidung durch das Preisgericht erfolgte am vergangenen Donnerstag nach fast zehnstündiger Beratung, am 26. März fand die Preisvergabe im Rahmen der Ausstellungseröffnung im Fachhochschulgebäude in der Bayernallee statt. Als Gewinner ging Marius Puppendahl vom Architekturbüro Puppendahl Architektur aus Olfen im Kreis Coesfeld aus dem Wettbewerb hervor.

Zurück