Lust auf Sport?

Für Sportbegeisterte steht ein ganz bestimmtes Jahreshighlight in den Startlöchern: Am Mittwoch, 21. Juni, findet erneut der beliebte „RWTH FH Sports Day“ am Königshügel statt. Das Besondere an dem Event ist die große Vielfalt: Neben Fußball, Tennis und Volleyball können auch ausgefallenere Sportarten wie Lacrosse, Rhönradturnen oder Ultimate Frisbee ausprobiert werden. Wem Schnuppern nicht reicht, der kann sich im Rahmen der Institutsolympiade oder bei zahlreichen anderen Turnieren mit Gleichgesinnten messen. Und ob als Sieger oder als Teilnehmer − verdient hat man sich in jedem Fall am Ende des Tages den richtigen Sports-Day-Drink auf der Aftershow-Party im Apollo!

Das Studierendenwerk tritt erneut als Partner der Veranstaltung in Aktion. Alle Infos zum „RWTH FH Sports Day“ sowie dem Rahmenprogramm findet man auf der Website des Hochschulsportzentrums.

Zurück