Wichtige Info zur Wohnheimbewerbung

Das Verfahren zur Bewerbung um einen Wohnheimplatz in den Anlagen des Studierendenwerks Aachen wird ab dem 1. Februar 2015 umgestellt. Deswegen wird es vom 1. Februar bis Mitte April 2015 nicht möglich sein, sich auf einen Platz zu bewerben. Ebenso ist die standardmäßige Rückmeldung zu einer bereits bestehenden Bewerbung nicht möglich.

Neubelegungen zwischen Januar und Mai 2015 erfolgen ganz normal - bestehende Bewerbungen mit Einzugsdatum zwischen Januar und Mai 2015 werden über die bisherigen Bewerbungslisten zugeteilt.

Bewerberinnen und Bewerber, die bereits auf den Listen stehen, erhalten mit Inbetriebnahme des neuen Bewerbungsportals (voraussichtlich Mitte April 2015) eine E-Mail mit allen Informationen, die zu beachten sind. Die dann angeforderte Rückmeldung muss bis spätestens zum 25. Mai 2015 erfolgen. Erst nach dieser Rückmeldung ist die Bewerbung wieder aktiv und kann bearbeitet werden. Ist bis zum 25. Mai keine Rückmeldung eingegangen, wird die Bewerbung gelöscht.

Zurück