Beitrag: Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten, nun Tiermediz

Absender:Ann
Datum:27.06.2017
  1. Ann27.06.2017
    Hallo! Mich würde gerne interessieren, ob ich Anspruch auf elternunabhängiges BAföG habe. Ich habe eine abgeschlossene Ausbildung zur Zahnarzthelferin, war danach 2 Jahre im Ausland (Work and Travel), habe dann mein Abitur an einer Berufsoberschule innerhalb von 2 Jahren absolviert und studiere nun im 4. Semester Tiermedizin. Zählt Tiermedizin nun zu einem anderen Fachbereich? Ab dem 5. Semester werde ich nämlich aufgrund dem gestiegenen Einkommen meiner Eltern kein elternabhängiges Bafög mehr bekommen. Ich bin nun 26 Jahre. MfG
  2. BAföG-Team 28.06.2017
    Du hast Anspruch auf Vorausleistungen, denn deine Eltern brauchen keinen Ausbildungsunterhalt mehr zu zahlen. Du stellst sofort mit Formblatt 8 den Antrag. Das Amt prüft deine Angaben, deine Eltern werden angehört und teilen mit,dass sie eine Ausbildung finanziert haben und jetzt nicht mehr zahlen. Dann bekommst du Vorrausleistungen ohne den Anrechnunsbetrag deiner Eltern. Im Ergebnis erhältst du elternunabhängiges BAföG.
  3. Antworten