Beitrag: Freigrenze

Absender:Bafi
Datum:29.01.2018
  1. Bafi29.01.2018
    Guten Tag, ich habe in der letzten Zeit auf Ebay einige meiner Wertgegenstände versteigert und in 2-3 Monaten dafür 600€ bekommen.Muss ich dies dem Bafög Amt mitteilen ? Ich bin noch unter der Freigrenze von 5400€ und ein Betrag von 600€ dürfte mir auch nicht angerechnet werden. Wann muss man dem Bafög Amtt mitteilen, wenn man etwas dazu verdient? Ich gebe zwischendurch auch Nachhilfe und da kommen auch monatlich um die 80€ zusammen. Ich bin mir wie gesagt nicht sicher wann und was ich dem Bafög Amt etwas mitteilen muss.
  2. BAföG-Team29.01.2018
    Unabhängig davon, ob das erzielte EK evtl. anrechnungsfrei bleibt bist du verpflichtet, hierzu Angaben zu machen. Teile das erzielte Einkommen deinem Amt kurz mit. Dann bist du auf der sicheren Seite.
  3. Antworten