Beitrag: Leistungsnachweis zum 5. Semester

Absender:Anonym
Datum:21.02.2018
  1. Anonym21.02.2018
    Guten Tag liebes Bafög-Team, ich werde vorrausichtlich die benötigten 80 creditpoints zum 5. Semester aufgrund von psychischer Belastung und Krankheit nicht erreichen können. Ich war wegen der psychischen Belastung nicht beim Arzt, war aber vor dem Studium schon in Behandlung. Ich habe mich bereits aufgrund von Krankheit mittels Attests von Klausuren abmelden können. Reicht es als Nachweiß aus, wenn man ''Krankheit'' als Grund für den verspäteten Leistungsnachweiß angibt, die Bestätigungen der abgemeldeten Klausuren aufgrund von Krankheit vorzulegen? Ich bedanke mich im Voraus. MfG
  2. BAföG-Team22.02.2018
    Ja, das müsste reichen. Du teilst dem Amt lediglich mit, dass du krankheitsbedingt eine Prüfung (oder mehrere) abmelden musstest und dies ursächlich für die Studienverzögerungen war.
  3. Antworten