Beitrag: Studenten-Bafög nach Schüler Bafög

Absender:Thomas
Datum:18.01.2018
  1. Thomas18.01.2018
    Hallo, Ich mache zurzeit mein Abitur plus eine Ausbildung zum BTA, und möchte zum nächsten Wintersemester studieren, meine Abschlussprüfungen zum BTA sind aber erst nach Beginn des Wintersemesters, ist es erforderlich um weiter Bafög zu bekommen die Ausbildung abzuschließen? Bzw. habe ich allgemein noch Anspruch auf Studentenbafög? Ich beziehe zurzeit Schülerbafög Viele Grüße
  2. BAföG-Team21.01.2018
    Wir gehen davon aus, dass du für ein geplantes Studium auf jeden Fall förderungswürdig bist. Kläre uns noch kurz auf, um welche Ausbildung es sich beim BTA handelt. Dann nehmen wir abschließend Stellung.
  3. Thomas23.01.2018
    Beim BTA handelt es sich um den Biologischtechnischen Assistenten zusammen mit dem Abitur eine 3 Jährige Ausbildung.
  4. BAföG-Team24.01.2018
    ok, mit der BTA-Ausbildung hast du den generellen Grundanspruch auf BAföG ausgeschöpft. Die (nach BAföG förderungsfähige) BTA-Ausbildung wird von der Zielsetzung einer betrieblichen Ausbildung gleichgestellt. Der Grundgedanke bei der BAföG-Förderung ist aber die Finanzierung eines Studiums unabhängig von der wirtschaftlichen Leistungskraft der Eltern. Deshalb bekommst du noch eine Chance für die Förderung deines Studiums nach § 7 Abs. 2 Satz 1 Nr. 5 BAföG.
  5. Antworten