Beitrag: Nebenjob

Absender:Niklas
Datum:04.07.2017
  1. Niklas04.07.2017
    Wenn man während den Semesterferien bei einen BWZ von 12 Monaten für 2 Monate in Vollzeit arbeiten geht, mit seinem Einkommen aber unter den Freibetrag von 5400€ bleibt, muss man das dann nachträglich angeben ?
  2. BAföG-Team 04.07.2017
    Du musst dein erzieltes EK immer angeben. Dein EK bleibt anrechnungsfrei.
  3. Antworten